Ingo Burmester löst René Herzog ab

Foto: DER Touristik

Die DER Touristik Central Europe bekommt einen neuen Chef. Zum 1. Mai tritt Ingo Burmester (Foto)  in das Unternehmen ein. Nach einem Monate übernimmt er dann die Position des CEO. Er wird Nachfolger von René Herzog, der das Unternehmen auf eigenen Wusch verlassen wird, um „neue berufliche Herausforderungen“ anzunehmen. Derzeit ist Burmester Geschäftsführer von Thomas Cook UK & Ireland. Vor seinem Wechsel zu Thomas Cook im vergangenen Jahr war er bei TUI unter anderem als CEO für die Robinson Clubs verantwortlich.

René Herzog soll bis zur Stabübergabe die Restrukturierung der DER Touristik Deutschland vorantreiben, um das Unternehmen schlanker, schneller und effizienter zu machen. “Die vorausschauende Nachfolgeplanung ist für die Kontinuität besonders wertvoll“, sagt Sören Hartmann, CEO DER Touristik Group. Mit den strukturellen Veränderungen sei der Rahmen geschaffen, nach dem Führungswechsel die Neuausrichtung der Gesellschaft weiter voranzutreiben.

Schreiben Sie einen Kommentar