FTI eröffnet zweites Design Plus Hotel

Foto: FTI

FTI hat an der türkischen Ägäis das zweite Haus der Marke Design Plus eröffnet. Das Seya Beach Hotel in Alaçati verfügt über 190 Zimmer und Suiten und liegt direkt am Strand. Bei der Gestaltung von Lobby, Restaurants und Zimmern wurde auf die natürlichen Materialien und Farbtöne der Region zurückgegriffen. Im neugestalteten Außenbereich finden die Urlauber an der Snack- oder Sunset-Bar sowie im A-la-Carte-Restaurant ein breites Angebot. Zum Relaxen gibt es Strandbetten, einen großen Pool und über das Wasser ragende Holzstege mit Sonnenliegen. Das Herzstück bildet der Seya Beach Club, wo ein DJ bis in die Nacht hinein für Lounge-Atmosphäre sorgen soll. Als erste Design Plus Anlage hat FTI im Februar das BEX Hotel auf Gran Canaria eröffnet.

Schreiben Sie einen Kommentar