Hurrikan “Michael” bedroht Florida

Foto: Pexels

Ein neuer Wirbelsturm ist im Anmarsch auf die USA. Der Hurrikan “Michael” soll heute auf den Nordwesten Floridas treffen. Für die Küste von Suwannee River bis zur Grenze nach Alabama gilt die höchste Warnstufe. In beiden Bundesstaaten wurde in den betroffenen Counties der Notstand ausgerufen, Evakuierungen wurden angeordnet. Das Auswärtige Amt rät Reisenden in der Region, die Entwicklung zu verfolgen und den Anweisungen der Sicherheitskräfte unbedingt Folge zu leisten.
 

Schreiben Sie einen Kommentar