Leta leitet Aufsichtsrat der LCC AG

Foto: Sebastian Gabsch

Hasso von Düring hat den Vorsitz des Aufsichtsrats der LCC AG abgegeben, sein Nachfolger ist Andi-Julian Leta. Weitere Mitglieder des Aufsichtsrats sind der Reisebürounternehmer Christian Stattrop und der Rechtsanwalt Christian Marko. 15 Monate nach dem Start der AG gehören neben dem Franchise-Unternehmen Lufthansa City Center Reisebüropartner GmbH (LCR) jetzt vier Franchise-Partner von LCC zur Aktiengesellschaft. Dabei handelt es sich um das LCC Reisebüro Heinrich & Co. in Essen, das LCC Reisebüro Gress in Würzburg sowie das LCC Reisebüro Sonnenschein in Saarbrücken, neu hinzugekommen ist das Reisebüro Cruising in Wenningsen. Zuvor waren bereits das übernommen worden. “Mit den ersten Käufen haben wir uns im Zuge eines zukunftsgewandten strategischen Wachstumskurses wirtschaftlich erfolgreiche Vollreisebüros für unsere Marke LCC gesichert”, erläutert AG-Vorstand Holger Laube.

 

Schreiben Sie einen Kommentar