Marc Herrgott kehrt zu Traffics zurück

Foto: Traffics

Marc Herrgott, noch bis Ende September in der Geschäftsführung von Windrose Finest Travel, kehrt in die Geschäftsführung von Traffics zurück. Vor seinem Wechsel zu Windrose war er dort COO. Jetzt soll sein Aufgaben- und Verantwortungsbereich erweitert werden. Herrgott soll mit dem etablierten Traffics-Management die operative Steuerung der heutigen Unternehmensbereiche übernehmen. Die Weiterentwicklung und Implementierung neuer Geschäftsfelder soll im Verantwortungsbereich von CEO Salim Sahi liegen.

Schreiben Sie einen Kommentar