Neue Repräsentanzen für Los Angeles und Queenslands Norden

Foto: LA Tourism/Jennifer Chong

Touristiker finden auf dem deutschen Markt neue Ansprechpartner für Los Angeles und Queenslands Norden. Das Los Angeles Tourism & Convention Board (L.A. Tourism) wird künftig von der Repräsentanz Get it Across in Köln vertreten. Account-Managering Ines Niehues will die Produktpräsenz der kalifornischen Metropole im deutschen Markt weiter ausbauen, Kontakte in die Reisebranche knüpfen und die Beziehungen zu Fluggesellschaften fördern. Tourism Tropical North Queensland (TTNQ) hat die Marketing-Agentur Global Spot in München mit der Vertretung in Deutschland, Österreich und der Schweiz beauftragt. Ansprechpartnerin ist Julia Rohrbacher, die Reisen in den tropischen Norden des australischen Bundesstaats unter anderem durch Schulungen von Expedienten, der Organisation von Inforeisen und Promotion-Aktionen fördern will.

Kontakt unter iniehues@latourism.org und europe@ttnq.org.au

 

Schreiben Sie einen Kommentar