Neues Schiff auf dem Mekong

Foto: Lernidee Erlebnisreisen

Lernidee Erlebnisreisen vergrößert die Flotte auf dem Mekong. Ab diesem Jahr schickt der Veranstalter die neue Mekong Pearl auf die Reise. Der Neuzugang ist ein Schwesterschiff der Mekong Sun und verfügt auf zwei Decks  über 15 klimatisierte Kabinen in den Varianten Classic, Deluxe und Superior.  Alle Kabinen haben einen französischen Balkon und ein privates Bad. Auf dem Oberdeck befinden sich ein klimatisiertes Restaurant, ein offener Bar-Bereich und ein Sonnendeck mit ausfahrbarem Sonnenschutz. Entspannen können die Gäste auch in einem kleinen Spa-Bereich auf dem Hauptdeck. Die Ausflüge, Vorträge und Besichtigungen werden von einem Deutsch sprechenden Kreuzfahrt-Direktor geleitet. Zwischen Juni und November legt die Mekong Pearl an sechs Terminen für Lernidee zu zweiwöchigen Kreuzfahrten ab, die das Goldene Dreieck mit der laotischen Hauptstadt Vientiane verbinden.

Schreiben Sie einen Kommentar