Ritz-Carlton Yacht Collection ist jetzt buchbar

Foto: Ritz-Carlton

Ab sofort sind Reservierungen für die Ritz-Carlton Yacht Collection möglich. Das erste der drei Luxuskreuzfahrtschiffe wird ab 2020 Destinationen im Mittelmeer, in Nordeuropa, in der Karibik, in Lateinamerika, in Kanada und im Nordosten der USA ansteuern. Die Reisen werden sieben bis zehn Tage dauern. Zu den Stationen gehören Barbados, Cartagena, Bordeaux, Kopenhagen, Mykonos und Portofino. Jede Reiseroute soll den Gästen besondere Erlebnisse in den jeweiligen Destinationen bieten wie etwa die Jubiläumsfeier des Großen Preises von Monaco oder das schottische Musik-Festival Royal Edinburgh Military Tattoo. Die Yacht misst 190 Meter, beherbergt bis zu 298 Passagiere und verfügt über 149 Suiten mit privater Terrasse. Zusätzlich wird es zwei 158 Quadratmeter große Eigner-Suiten geben, von denen jede mit einem Whirlpool ausgestattet ist.

Schreiben Sie einen Kommentar