Schauinsland geht auf Roadshow

Foto: Shutterstock

Im Mai und Juni geht Schauinsland-Reisen wieder auf Sonnenseiten-Roadshow und stellt den Reisebüros das neue Winterprogramm 2018/19 vor. Zwischen 28. Mai und 13. Juni werden in insgesamt 29 Städten mehr als 2.500 Reisebüromitarbeiter mit Neuigkeiten versorgt. Die Abendveranstaltungen beginnen jeweils um 18.30 Uhr mit einem Get-together und enden gegen 22.30 Uhr. Die Präsentation der Katalogneuheiten und -highlights beginnt um 19.30 Uhr. Als Partner sind Vertreter von Fremdenverkehrsämtern, Airlines und aus der Hotellerie dabei. Eine Übersicht über alle Städte und Termine sowie das Anmeldeformular finden Reiseprofis auf der Agentur-Website in der Rubrik “Inforeisen und Seminare”.

Weitere Infos und Anmeldung unter www.slr-info.de

Schreiben Sie einen Kommentar