United nimmt Verbindung Frankfurt – Denver auf

Foto: United Airlines

United Airlines nimmt im nächsten Jahr eine Verbindung zwischen Frankfurt und Denver auf. Vom 2. Mai an wird die Strecke täglich nonstop geflogen. Die Boeing 787 startet jeweils um  11.05 Uhr auf dem Frankfurter Flughafen und erreicht das United-Drehkreuz in Colorado um 13.20 Uhr. Der Rückflug hebt um 15.40 Uhr ab und erreicht Frankfurt am Folgetag um 9.20 Uhr. In Denver stehen den Passagieren Anschlüsse zu mehr als 60 Städten im Westen der USA zur Verfügung, darunter El Paso, Las Vegas, Phoenix und Salt Lake City.

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar