Anzeige
Home » News
14.11.2017
09:35

Der nächste Generalstreik kommt

Foto: David Peacock

Reisenden in Frankreich stehen wieder nervenaufreibende Tage bevor. Mehrere große Gewerkschaften haben für Donnerstag, 16. November, einen Generalstreik angekündigt. Sie wollen damit ein weiteres Mal gegen die Arbeitsmarktreform der französischen Regierung protestieren. Die Gewerkschaft Sud Rail hat die Mitarbeiter der staatlichen Bahngesellschaft SNCF zum Ausstand aufgerufen. Reisende müssen sich auf Verspätungen und Ausfälle im Zugverkehr einstellen. Einen Streikaufruf für die Mitarbeiter von Air France gibt es von der Gewerkschaft CGT. Auch die Fluglotsen wollen sich am Generalstreik beteiligen. Laut Eurocontrol soll der Ausstand bereits am 15. November um 19 Uhr beginnen und bis 17. November, 6 Uhr, dauern. Bei Fluglotsen-Streiks im Oktober und September waren zahlreiche Flüge ausgefallen. (KG)

Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen
Vorname: *
Nachname:
E-Mail:
Ort: *
Text: *
* - Pflichtfeld
Anzeige

Travel One geht neue Wege




Travel One Magazin

Ausgabe verpasst? Hier geht's zum E-Paper Archiv. Und gleich das Abo bestellen.

Abonnieren
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Facebook
Anzeige