Anzeige
Home » News
10.08.2017
16:30

Ohne Visum nach Katar

Foto: Shutterstock

Besucher von Katar benötigen kein Visum mehr. Das  arabische Emirat gestattet nun Bürgern von 33 Ländern, darunter auch Deutschland, die Visa freie Einreise. Sie erhalten am Flughafen einen Stempel in den Reisepass, der ihnen über einen Zeitraum von 180 Tagen erlaubt, sich 90 Tage am Stück oder mit Unterbrechung in Katar aufzuhalten. Bei den 33 Ländern handelt es sich um europäische Staaten sowie die Türkei. Bürger weiterer 47 Länder, beispielsweise der USA, erhalten bei Einreise nun ein 30-tägiges Besuchervisum. (PEH)

Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen
Vorname: *
Nachname:
E-Mail:
Ort: *
Text: *
* - Pflichtfeld
Anzeige

Travel One Azubi-Check




Travel One Magazin

Ausgabe verpasst? Hier geht's zum E-Paper Archiv. Und gleich das Abo bestellen.

Abonnieren
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Facebook
Anzeige