Anzeige
Home » News
14.09.2017
15:28

"Trip Cloud" für Online-Reisebüros

Foto: Shutterstock

Amadeus führt ein Pendant zur Travel App für Kunden von Online-Reiseanbietern ein. Die "Trip Cloud" ist eine  automatisierte Reiseplan-Lösung, die über die unterschiedlichen Kanäle Web, App und E-Mail direkt an Online-Buchungsprozesse anschließt. Sie basiert auf der Travel App und stellt die gebuchten Leistungen übersichtlich dar, bietet Cross- und Upsell-Möglichkeiten vor und während der Reise und informiert über Flugzeiten- und Reiseplanänderungen. Die Trip Cloud verarbeitet sowohl Call-Center-Buchungen über Amadeus Tour Market oder Iris-Plus als auch Online-Buchungen über Traveltainment-Produkte wie die Traveltainment-IBE. Das als White-Label-Lösung entwickelte Tool kann nahtlos in bereits bestehende Systeme integriert werden. "Mit der Trip Cloud erhalten die Online-Reisebüros die Möglichkeit, mit ihren Reisenden auch nach der Buchung in Kontakt zu bleiben und zusätzliche Verkäufe zu erzielen, zu denen sich Kunden häufig erst kurz vor der Abreise entscheiden", sagt Uta Martens, Geschäftsführerin von Amadeus Germany. Das erhöhe die Kundenbindung und die Umsatzchancen. (KG)

Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen
Vorname: *
Nachname:
E-Mail:
Ort: *
Text: *
* - Pflichtfeld
Anzeige

Travel One geht neue Wege




Travel One Magazin

Ausgabe verpasst? Hier geht's zum E-Paper Archiv. Und gleich das Abo bestellen.

Abonnieren
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Facebook
Anzeige