FTI schickt die Berlin wieder nach Kuba

Foto: FTI

Die Berlin wird in der Wintersaison 2018/29 wieder rund um Kuba unterwegs sein. Ab 3. Januar 2019 stehen wöchentlich abwechselnd zwei verschiedene Routen im Fahrtplan. Die erste beginnt  in Havanna und verläuft über Georgetown auf den Cayman Islands bis nach Montego Bay auf Jamaika. Anschließend geht es nach Santiago de Cuba. Die zweite Tour startet und endet ebenfalls in Havanna. Stationen der Reise sind die Playa del Carmen und die Costa Maya in Mexiko und erstmals Belize. Dabei können die Gäste zum Beispiel die Mayastätten rund um die Hauptstadt Belize City kennenlernen. Auch eine Kombination beider Touren oder eine einwöchige Badeverlängerung auf Kuba sind möglich. Erstmals ist bei den Fahrten der Berlin in der Wintersaison 2018/19 das All-Inklusive-Getränkepaket an Bord im Reisepreis inkludiert.

Schreiben Sie einen Kommentar